Prof. Dr. Sonja A. Sackmann

Frau Sackmann hat den Lehrstuhl für Arbeits- und Organisationspsychologie an der Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften der Universität der Bundeswehr München. Sie ist im Vorstand des Instituts Entwicklung zukunftsfähiger Organisationen sowie des Forschungszentrums für Strategie, Führung, Unternehmenskultur und Personalmanagement und ist Gastprofessorin an der Universität in St. Gallen.

Außerdem lehrte sie an der Wirtschaftsuniversität Wien, Jiao-Tong Universität Shanghai, EBS European Business School, RWTH Aachen mit Gastprofessuren an der Graduate School of Management UCLA, USA und der Universität Konstanz im Bereich Management.

Sie erhielt ihren Ph.D. in Management von der Graduate School of Management, UCLA, an der sie mehrere Jahre lehre und forschte, und ihr Diplom in Psychologie von der Universität Heidelberg nach zusätzlichen Studien in Marburg, Los Angeles und New York.

Frau Prof. Sackmann war Entwicklungs- und Projektleiterin sowie Managing Partner am MZSG Managementzentrum St.Gallen (heute Malik MZSG) und Dekanin ihrer Fakultät in München. Ihre Arbeitsschwerpunkte in Forschung, Lehre, Management/Executive Development und Beratung liegen in den Bereichen Führung, Unternehmenskultur, Change Management, Organisationsentwicklung und interkulturelles Management. Sie hat für eine Reihe bekannter nationaler, internationaler und multinationaler Firmen Management- und Executive Development Programme konzipiert und durchgeführt, Führungskräfte gecoacht und Culture Change- sowie Organisationsentwicklungsprojekte durchgeführt.

Zu Themen im Bereich ihrer Arbeitsschwerpunkte hat Frau Prof. Sackmann mehrere Bücher und zahlreiche Artikel veröffentlicht und ist wissenschaftliches Mitglied mehrerer Beiräte.